Multiple Sklerose

eine autoimmun bedingte entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems

Wir bieten Ihnen Folgendes:

  • komplette Diagnostik inklusive ambulanter Lumbalpunktion, elektrophysiologischen Untersuchungen, Labordiagnostik, kognitive Testung

  • Beratung über das komplette Spektrum medikamentöser und nichtmedikamentöser Behandlungsmöglichkeiten

  • ambulante Schubbehandlung mit hochdosiertem Cortison, ambulante Tysabri-Therapie

  • regelmäßige begleitende Beratung und neurologische Untersuchung

  • Angehörigengespräche, Patientenseminar

  • Beratung und Begleitung bei Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit

  • Möglichkeiten zur Teilnahme an wissenschaftlichen Studien

Gedächtnissstörungen und Demenz

Nicht jede Gedächtnisstörung ist gleich Demenz.

Wir bieten Ihnen Folgendes:

  • Diagnostik mit Screening-Tests zur Unterscheidung zwischen leichten Gedächtnis- und Aufmerksamkeitsstörungen (Mild Cognitive Impairment = MCI) und Demenz, Abgrenzung kognitive Störungen bei Depression

  • Umfangreiche Laboruntersuchung zur Ursachenklärung, gegebenenfalls Durchführung einer Lumbalpunktion zur Gewinnung von Nervenwasser

  • wir veranlassen Kernspintomographie (MRT) oder Computertomographie (CCT)

  • Behandlung der Alzheimererkrankung mit modernen Medikamenten

  • Durchführung von Gedächtnistraining (IGEL)

  • Hirnstrommessungen (EEG) und weiterführende Diagnostik

  • neben den Screening-Tests, die von der Kasse übernommen werden, bieten wir auf Selbstzahlerbasis auch eine umfangreiche Testung kognitiver Funktionen an

  • in besonderen Fällen vermitteln wir Patienten an Spezialabteilungen geeigneter Kliniken.

Epilepsie

eine sehr inhomogene Erkrankung des Gehirns mit verschiednen Ursachen und Erscheinungen

Wir bieten Ihnen Folgendes:

  • genaue Anamnese und Diagnostik zur differenzierten Einordnung der Epilepsie/ des Anfalls

  • moderne medikamentöse Behandlung als Mono- oder Kombinationstherapie mit dem Ziel der Anfallsfreiheit

  • regelmäßige EEG- und Medikamentenspiegelkontrollen

  • Beratung von Patienten und Angehörigen, auch bei speziellen Themen wie Berufswahl, Fahrerlaubnis, Kinderwunsch und Schwangerschaft, Reisen, Impfungen und sportlichen Aktivitäten

  • Zusammenarbeit mit Epilepsie-Spezialsprechstunden der Hochschulambulanzen, wenn notwendig

Elektrophysiologie (EMG/NLG/EEG/EP)

Messung von Leitfähigkeiten der Nerven und Nervenbahnen, Untersuchung von Muskeln

Wir bieten Ihnen Folgendes:

  • komplette elektrophysiologisches Diagnostikspektrum zu allen Fragestellungen (außer BeckenbodenEMG) auf hohem Niveau und zertefiziert von der DKGN

  • dazu zählen die Diagnostik von Nervenschäden, Nervenkompressionssyndromen, Polyneuropathien oder Muskelerkrankungen

  • Beratung über weitere therapeutische Optionen von peripheren oder zentralen Erkrankungen des Nervensystems

  • ambulante Injektionsbehandlungen bei Nervenkompressionssyndromen

Please reload

© 2014 NeuroZentrumZehlendorf created with Wix.com

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus

Leistungen

-Neurophysiologie (EMG/ENG, EEG, evozierte Potentiale)
- Lumbalpunktion
- ambulante Infusionen
- kognitive Diagnostik
- klinische Studien

- Ultraschall der hirnversorgenden Gefäße

Sprechstunden

8-15 Uhr

Montag, Mittwoch - Freitag

8 - 13, 17-20 Uhr

Dienstag

und nach Vereinbarung

ADRESSE

Teltower Damm 31

14169 Berlin

 

Mail: info@neurozentrumzehlendorf.com
Tel:  030.81052760